Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks zur Suche

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Inhalt
Aktuelle Gesamtausgabe
juris-Abkürzung:MietBegrV RP
Ausfertigungsdatum:28.09.2015
Gültig ab:08.10.2015
Gültig bis:07.10.2020
Dokumenttyp: Verordnung
Quelle:Wappen Rheinland-Pfalz
Fundstelle:GVBl. 2015, 264
Gliederungs-Nr:400-11
Landesverordnung
über die Bestimmung der Gebiete mit Mietpreisbegrenzung
nach § 556 d des Bürgerlichen Gesetzbuchs
(Mietpreisbegrenzungsverordnung)
Vom 28. September 2015
Gesamtausgabe in der Gültigkeit vom 08.10.2015 bis 07.10.2020

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

Aufgrund des § 556 d Abs. 2 Satz 1 des Bürgerlichen Gesetzbuchs in der Fassung vom 2. Januar 2002 (BGBl. I S. 42, S. 2909; 2003 I S. 738), zuletzt geändert durch Artikel 16 des Gesetzes vom 29. Juni 2015 (BGBl. I S. 1042), verordnet die Landesregierung:

§ 1

Die Gemeinden Landau in der Pfalz, Mainz und Trier sind Gebiete im Sinne des § 556 d Abs. 2 des Bürgerlichen Gesetzbuchs.

§ 2

Diese Verordnung tritt am Tage nach der Verkündung in Kraft und mit Ablauf des 7. Oktober 2020 außer Kraft.

Mainz, den 28. September 2015
Die Ministerpräsidentin
Malu Dreyer