Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks zur Suche

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Trefferliste

eingeschränkt auf Baurecht Treffer 1 bis 25 von 2.013 in html speichern drucken Suchmaske ausblenden, Navigation und Trefferliste zeigen Trefferliste maximieren
      Trefferliste umschalten
Typ Datum Dokument
Beschluss
04.07.2018 Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz 8. Senat | 8 E 10238/18
Beschluss | Verwaltungsprozessrecht | § 6 Abs 1 BauGB, § 6 Abs 2 BauGB, § 1 Abs 1 S 1 Nr 4 UmwRG, § 1 Abs 1 S 4 UmwRG, § 1 Abs 1 UmwRG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Urteil
26.06.2018 Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz 8. Senat | 8 A 11691/17
Urteil | Schutz eines WEA-Betreibers vor Turbulenzwirkungen heranrückender WEA´s; Schutzwürdigkeit der Nutzungsdauer; Anspruch auf Freistellung von Windabschattungseffekten | § 35 Abs 3 S 1 BauGB, § 17 BImSchG, § 18 Abs 1 Nr 2 BImSchG, § 3 Abs 1 BImSchG, § 3 Abs 2 BImSchG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
07.06.2018 Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz 1. Senat | 1 C 11757/17
Urteil | Kein Bebauungsplan der Innenentwicklung außerhalb des Siedlungsbereichs einer Gemeinde; keine Einbeziehung von Außenbereichsflächen in das beschleunigte Verfahren gemäß BauGB § 13b | § 13a BauGB, § 13b BauGB, § 34 BauGB, § 35 BauGB, § 47 VwGO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
28.05.2018 Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz 6. Senat | 6 A 11120/17
Beschluss | Wiederkehrende Ausbaubeiträge - Bildung einer einzigen öffentlichen Einrichtung der Anbaustraßen im gesamten Gemeindegebiet | § 10a Abs 1 KAG RP 1996


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
15.05.2018 Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz 1. Senat | 1 A 11903/17
Urteil | Versagung des Einvernehmens als empfangsbedürftige Willenserklärung; Voraussetzungen eines ordnungsgemäßen Ersuchens im Sinne von § 36 Abs 2 S 2 BauGB; Änderung der Sach- oder Rechtslage nach Eintritt der Zustimmungsfiktion | § 36 Abs 2 S 2 BauGB, § 130 BGB, § 31 VwVfG


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
02.05.2018 Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz 1. Senat | 1 A 11658/17
Urteil | Bauvorbescheid; angemessene Erweiterung eines Wohngebäudes im Außenbereich; Wohnbedürfnisse der Familie | § 35 Abs 4 S 1 Nr 5 Buchst b BauGB, § 39 Abs 1 Nr 1 Buchst a WoBauG 2


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
25.04.2018 VG Neustadt (Weinstraße) 5. Kammer | 5 L 364/18.NW
Beschluss | Anordnung zur Vorlage einer Auftragsbescheinigung zum Abbruch und zur anschließenden Beseitigung eines durch Brand beschädigten Gebäudeteils | § 20 VwGOAG RP, § 8 GefStoffV, § 54 Abs 2 BauO RP, § 59 Abs 1 BauO RP, § 82 S 1 BauO RP, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Urteil
25.04.2018 Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz 8. Senat | 8 C 10812/17
Urteil | Bauplanungsrecht -Normenkontrollantrag gegen Bebauungsplan- | § 1 Abs 3 S 1 BauGB, § 1 Abs 6 Nr 11 BauGB, § 1 Abs 6 Nr 4 BauGB, § 1 Abs 7 BauGB, § 3 Abs 2 S 2 BauGB, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
18.04.2018 Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz 1. Senat | 1 C 11559/16
Urteil | Normenkontrolle Bebauungsplan - Erforderlichkeit von Ermittlungen zu Lärmimmissionen - Fehlen von inhaltlichen Festsetzungen | § 1 Abs 3 S 1 BauGB, § 1 Abs 7 BauGB, § 214 Abs 1 S 1 Nr 1 BauGB, § 215 Abs 1 BauGB, § 2 Abs 3 BauGB, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
04.04.2018 VG Trier 9. Kammer | 9 K 11939/17.TR
Urteil | Entschädigung wegen Frostschäden an einem Weinberg als Folge von Bauarbeiten an der Hochmoselbrücke | § 74 Abs 2 S 3 VwVfG


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Urteil
29.03.2018 VG Trier 10. Kammer | 10 K 14509/17.TR
Urteil | Festsetzung und Erhebung eines einmaligen Ausbaubeitrages für den Ausbau einer Straße | § 32 Abs 2 GemO RP, § 32 Abs 1 S 2 GemO RP, § 75 Abs 2 S 2 GemO RP, § 7 Abs 1 KAG RP, § 10 Abs 1 KAG RP, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Beschluss
14.03.2018 OLG Koblenz Vergabesenat | Verg 4/17
Beschluss | 1. In Rheinland-Pfalz fällt das arbeitsteilige Zusammenwirken eines Landkreises und einer kreisangehörigen Stadt bei der Abfallentsorgung im Stadtgebiet nicht unter § 108 Abs. 6 GWB, weil nach § 3 Abs. 1 LKrWG allein der Landkreis für die Abfallentsorgung auch im Stadtgebiet zuständig ist und es deshalb an "von ihnen zu erbringenden öffentlichen Dienstleistungen" fehlt.2. Einem Antragsteller fehlt die Antragsbefugnis, wenn er keine Chance hat, den Auftrag zu erhalten, der Gegenstand des Nachprüfungsverfahrens ist.3. Allein die Erklärung eines Auftraggebers im Nachprüfungsverfahren, er werde im Falle eines Unterliegens sein Beschaffungsvorhaben aufgeben, führt nicht dazu, dass dem Antragsteller die Antragsbefugnis abzusprechen ist.4. Die Antragsbefugnis fehlt aber ausnahmeweise, wenn- der Antragsteller eine von einem entsorgungspflichtigen Landkreis und einer kreisangehörigen Stadt als vergaberechtsfreie Kooperation im Sinne des § 108 Abs. 6 GWB angesehene Zusammenarbeit bei der Abfallentsorgung als (drohende) vergaberechtswidrige Direktvergabe beanstandet;- die Rekommunalisierung der Abfallentsorgung durch den Landkreis beschlossene Sache ist und die Beschlusslage lediglich die Einbindung einer kreisangehörigen Stadt als (vermeidliche) vergaberechtsfreie innerstaatliche Aufgabenerfüllung zulässt, nicht aber die Beauftragung eines privaten Entsorgungsunternehmens;- die Kreisverwaltung dementsprechend angekündigt hat, sie werde für den Fall, dass die Zusammenarbeit mit der Stadt als vergaberechtswidrig beurteilt werde, die Beschlusslage durch vollständige Eigenleistung umsetzten, keinesfalls aber die Teilleistung, die die Stadt erbringen sollte, zum Gegenstand eines förmlichen Vergabeverfahrens machen. | § 108 Abs 6 GWB, § 160 Abs 2 GWB, § 3 Abs 1 KrWG RP


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Urteil
27.02.2018 Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz 8. Senat | 8 A 11535/17
Urteil | Erleichterte Nutzungsänderung eines landwirtschaftlichen Gebäudes | § 35 Abs 1 Nr 1 BauGB, § 35 Abs 4 S 1 Nr 1 BauGB


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
27.02.2018 Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz 8. Senat | 8 B 11970/17
Beschluss | Störung der Funktionsfähigkeit einer militärischen Radaranlage durch Windenergieanlagen; Interessenabwägung bei offener Sach- und Rechtslage | § 35 Abs 1 Nr 5 BauGB, § 35 Abs 3 S 1 Nr 8 BauGB, § 6 Abs 1 Nr 2 BImSchG, § 80a Abs 3 VwGO


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
07.02.2018 Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz 8. Senat | 8 A 11710/17
Beschluss | Festsetzung von Baugrenzen als Mittel zur Erhaltung eines denkmalwerten Ortskerns; Funktionslosigkeit eines B-Plans; Grundzüge der Planung | § 1 Abs 7 BauGB, § 10 Abs 1 BauGB, § 30 Abs 1 BauGB, § 31 Abs 2 BauGB, Art 14 Abs 1 S 2 GG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
06.02.2018 Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz 8. Senat | 8 C 11527/17
Urteil | Anforderungen an die abwägungsfehlerfreie Erstellung eines gesamträumlichen Planungskonzepts bei der Darstellung von Konzentrationsflächen | § 35 Abs 1 S 1 Nr 5 BauGB, § 35 Abs 3 S 3 BauGB, § 5 Abs 1 S 2 BauGB, § 47 Abs 1 Nr 1 VwGO, § 47 Abs 2 S 1 VwGO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
30.01.2018 VG Trier 9. Kammer | 9 K 6781/17.TR
Urteil | Träger der Unterhaltslast für die Ufermauern entlang einer Wirft | § 42 VwGO, § 35 LWG RP 2015, § 41 Abs 1 LWG RP 2015, § 41 Abs 2 LWG RP 2015, § 76 LWG RP 2015, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Urteil
25.01.2018 VG Neustadt (Weinstraße) 4. Kammer | 4 K 721/17.NW
Urteil | Verbot von Werbeanlage im Nahbereich einer Bundesfernstraße im Außenbereich - Eingriff in den Schutzbereich der Meinungsfreiheit | § 35 Abs 2 BauGB, § 9 Abs 1 FStrG, § 9 Abs 6 FStrG, Art 21 GG, Art 3 Abs 1 GG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
25.01.2018 VG Neustadt (Weinstraße) 4. Kammer | 4 K 639/17.NW
Urteil | Anspruch des Grundstückseigentümers auf Ermöglichung der Zufahrt von einer öffentlichen Straße | § 127 Abs 2 BauGB, § 131 Abs 1 BauGB, Art 14 Abs 1 GG, § 39 Abs 1 StrG RP


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
24.01.2018 VG Trier 5. Kammer | 5 K 9244/17.TR
Urteil | Änderung der Nutzung einer Immobilie; Bestattungshaus statt Papeterie; Verletzung des Rücksichtnahmegebots durch Erteilung einer Baugenehmigung für ein Bestattungshaus | § 4 BauNVO, § 6 BauNVO, § 15 BauNVO, § 34 Abs 2 BauGB, § 13 BestG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Urteil
18.01.2018 Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz 1. Senat | 1 A 11459/17
Urteil | Grenzabstand nach § 8 Abs. 8 S. 2 und Abs. 9 BauO RP - Verschattung des Nachbargrundstücks - Rücksichtnahmegebot | § 31 Abs 2 BauGB, § 8 Abs 1 BauO RP, § 8 Abs 6 BauO RP, § 8 Abs 8 BauO RP, § 8 Abs 9 BauO RP, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
18.01.2018 Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz 8. Senat | 8 A 11373/17
Beschluss | UVP-Pflichtigkeit der Errichtung einer Asphaltmischanlage in einem Steinbruch | § 1 Abs 2 Nr 2 BImSchV 4, § 1 Abs 3 BImSchV 4, § 35 Abs 1 Nr 3 BauGB, § 35 Abs 3 S 1 Nr 1 BauGB, § 35 Abs 3 S 1 Nr 5 BauGB, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
17.01.2018 VG Mainz 3. Kammer | 3 K 37/17.MZ
Urteil | Bauaufsichtliches Einschreiten wegen Tierhaltung, hier: 2 Pferde im faktischen Dorfgebiet | § 34 Abs 1 BauGB, § 34 Abs 2 BauGB, § 4 BauNVO, § 5 Abs 1 BauNVO, § 3 Abs 1 BImSchG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
17.01.2018 Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz 8. Senat | 8 C 11083/17
Urteil | Bebauungsplan; Einbeziehung einer Außenbereichsfläche mit der ausschließlichen Festsetzung einer privaten Grünfläche | § 1 Abs 3 BauGB, § 34 Abs 4 S 1 Nr 3 BauGB, § 34 Abs 5 S 1 Nr 1 BauGB, § 34 Abs 5 S 2 BauGB, § 34 Abs 5 S 4 BauGB, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
04.01.2018 OLG Koblenz Vergabesenat | Verg 3/17
Beschluss | Sofortige Beschwerde nach Zurückweisung eines Vergabenachprüfungsantrags mit Antrag auf Verlängerung der aufschiebenden Wirkung: Überprüfung eines Angebotsausschlusses wegen unzureichender Mitwirkung eines Bieters bei der Angebotsaufklärung hinsichtlich der Einzelpreise | § 15 Abs 2 VOBA2 2016, § 171 GWB, § 173 Abs 1 S 3 GWB


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Treffer 1 bis 25 von 2.013