Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks zur Suche

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Trefferliste

eingeschränkt auf Europarecht Treffer 1 bis 25 von 396 in html speichern drucken Suchmaske ausblenden, Navigation und Trefferliste zeigen Trefferliste maximieren
      Trefferliste umschalten
Typ Datum Dokument
Urteil
27.02.2018 Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz 8. Senat | 8 A 11751/17
Urteil | Süßung von Qualitätswein oder Prädikatswein | Anh 1 Abschn D Nr 1 EGV 606/2009, Art 12 Abs 1 EGV 606/2009, Anh II Teil IV EUV 1308/2013, Anh 7 Teil 2 Nr 1 EUV 1308/2013, Anh 8 Teil 1 Abschn A Nr 1 EUV 1308/2013, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
15.02.2018 OLG Zweibrücken Senat für Landwirtschaftssachen | 4 U 111/17 Lw
Urteil | Wurden in einem Landpachtvertrag aus dem Jahr 2007 zugleich eine der Fläche entsprechende Anzahl von Zahlungsansprüchen nach dem damaligen EU - Förderrecht auf die Dauer der Pachtzeit mitverpachtet, so schuldet nach Beendigung des Pachtverhältnisses im Jahr 2016 der Pächter dem Verpächter die Übertragung einer entsprechenden Anzahl von nach der Verordnung (EU) Nr. 1307/2013 (Agrarreform 2015) neu zugeteilter Zahlungsansprüche. | § 133 BGB, § 157 BGB, § 285 Abs 1 BGB, § 585 BGB, EUV 1307/2013, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Urteil
18.01.2018 AG Frankenthal | 3a C 209/17
Urteil | 1. Filesharing: Ausschluss der Störerhaftung nach TMG.2. Sekundäre Darlegungslast bei tatsächlicher Vermutung der Täterschaft des Anschlussinhabers.3. Begrenzung des Gegenstandswertes für Unterlassungs- und Beseitigungsanspruch bei Abmahnung.4. Europarechtliche Betrachtung und Ordre public. | § 97a Abs 3 S 2 UrhG, § 97a Abs 3 S 3 UrhG, § 8 Abs 1 S 2 TMG, § 8 Abs 3 TMG, Art 14 EGRL 48/2004, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Urteil
16.01.2018 Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz 2. Senat | 2 A 11475/17
Urteil | Altersdiskriminierende Besoldung; Höhe des unionsrechtlichen Haftungs- und des AGG-Entschädigungsanspruchs | § 28 BBesG vom 6. August 2002, § 27 BBesG vom 6. August 2002, § 15 Abs 2 AGG, § 24 Nr 1 AGG, § 7 Abs 1 AGG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Urteil
16.01.2018 Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz 2. Senat | 2 A 11476/17
Urteil | Beamtenrecht | § 28 BBesG vom 6. August 2002, § 27 BBesG vom 6. August 2002, § 15 Abs 2 AGG, § 24 Nr 1 AGG, § 7 Abs 1 AGG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Beschluss
04.01.2018 OLG Koblenz Vergabesenat | Verg 3/17
Beschluss | 1. Auch bei einem hinsichtlich des Gesamtpreises unauffälligen Angebot darf der Auftraggeber Aufklärung zu Einzelpreisen verlangen, wenn diese sowohl von den eigenen Preisen des Bieters zu ähnlichen Positionen als auch von den Preisen der Konkurrenten exorbitant abweichen und diese Abweichungen weder durch einen höheren Leistungsumfang noch durch Marktgegebenheiten oder -besonderheiten zu erklären sind.2. Beantwortet ein Bieter Fragen, die ihm der Auftraggeber im Rahmen einer zulässigen Aufklärung stellt, innerhalb der ihm gesetzten Frist nicht, muss ein Angebot nach § 15 EU Abs. 2 VOB/A ausgeschlossen werden.3. Dies gilt auch dann, wenn noch ein Bietergespräch ansteht.4. Die Aufklärung nach § 15 EU VOB/A ist eine Angelegenheit allein zwischen dem Auftraggeber und dem Unternehmen, und zwar innerhalb der vom Auftraggeber festgesetzten Frist.5. Erklärungsversuche, die sich erstmals in den Schriftsätzen des Verfahrensbevollmächtigten der Antragstellerin an die Vergabekammer oder den Senat finden, sind von vorn herein unbeachtlich. | § 15 Abs 2 VOBA2 2016


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Urteil
08.11.2017 Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz 1. Senat | 1 A 11653/16
Urteil | Planfeststellung für Wasserkraftanlage – wasserrechtliches Verschlechterungsverbot | § 15 Abs 1 S 1 BNatSchG, § 44 Abs 1 Nr 1 BNatSchG, Art 15 EWGRL 43/92, Art 6 Abs 3 EWGRL 43/92, Art 6 Abs 4 EWGRL 43/92, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
12.10.2017 Finanzgericht Rheinland-Pfalz 6. Senat | 6 K 1083/17
Urteil | Vorliegen einer berichtigungsfähigen Rechnung - Kein Vorsteuerabzug aus falschen Leistungsempfänger ausweisenden Rechnungen nach Aberkennung der Organschaft | § 15 Abs 1 S 1 Nr 1 UStG 2005, § 14 Abs 4 UStG 2005, § 31 Abs 5 UStDV 2005, Art 178 Buchst a EGRL 112/2006, Art 226 EGRL 112/2006, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesfinanzhofs.

Urteil
26.09.2017 Finanzgericht Rheinland-Pfalz 3. Senat | 3 K 1461/16
Urteil | Gestaltungsmissbrauch bei Kleinunternehmerregelung - Umsatzsteuersatz für die Fertigung und das Halten anlassbezogener Reden | § 42 AO, § 12 Abs 2 Nr 7 Buchst a UStG 2005, § 12 Abs 1 UStG 2005, § 19 UStG 2005, § 2 UStG 2005, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesfinanzhofs.

Urteil
20.09.2017 LG Kaiserslautern 7. Strafkammer | 7 KLs 6052 Js 8343/16 (3)
Urteil | Strafverfahren: Schlechterstellung bei Einziehungsanordnung nach Revision des Angeklagten gegen erstinstanzliche Entscheidung ohne Verfallsentscheidung; rückwirkende Anwendbarkeit der neuen Vorschriften zur Vermögensabschöpfung | § 73 StGB vom 13. November 1998, §§ 73ff StGB vom 13. November 1998, § 73 StGB, §§ 73ff StGB, Art 316h S 1 StGBEG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Beschluss
28.08.2017 OLG Zweibrücken 1. Strafsenat | 1 OLG 2 Ss 32/17
Beschluss | Fahren ohne Fahrerlaubnis: Inlandsungültigkeit einer in Tschechien erworbenen Fahrerlaubnis; Nachweis eines Wohnsitzverstoßes | § 21 StVG, § 7 FeV, § 28 Abs 4 S 1 Nr 2 FeV, Art 7 Abs 1 Buchst e EGRL 126/2006, Art 12 EGRL 126/2006, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Beschluss
28.08.2017 OLG Zweibrücken 1. Strafsenat | 1 OLG 2 Ss 43/17
Beschluss | Fahren ohne Fahrerlaubnis: Inlandsungültigkeit einer EU-Fahrerlaubnis; Nachweis des Verstoßes gegen das Wohnsitzerfordernis | § 21 Abs 1 Nr 1 StVG, § 7 Abs 1 FeV, § 28 Abs 4 S 1 Nr 2 FeV, Art 2 Abs 1 EGRL 126/2006, Art 7 Abs 1 Buchst e EGRL 126/2006, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Beschluss
17.08.2017 SG Speyer 16. Kammer | S 16 AS 908/17 ER
Beschluss | Sozialgerichtliches Verfahren - einstweiliger Rechtsschutz - Regelungsanordnung - Anordnungsanspruch - Grundsicherung für Arbeitsuchende - Leistungsausschluss für Ausländer ohne Aufenthaltsrecht bzw bei Aufenthalt zur Arbeitsuche - Europarechtskonformität - Verfassungsmäßigkeit - Sozialhilfe - Hilfe zum Lebensunterhalt - Leistungsausschluss nach § 23 Abs 3 S 1 SGB 12 - Überbrückungsleistungen und Rückreisekosten - Vorlagepflicht zum BVerfG - vorläufige Entscheidung nach § 41a Abs 7 S 1 Nr 1 SGB 2 - Ermessensreduzierung auf Null | § 86b Abs 2 S 2 SGG, § 7 Abs 1 S 2 Nr 2 SGB 2, § 41a Abs 7 S 1 Nr 1 SGB 2, § 23 Abs 1 S 1 SGB 12, § 23 Abs 3 S 1 SGB 12, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts.

Urteil
09.08.2017 VG Mainz 3. Kammer | 3 K 1329/16.MZ
Urteil | Aussiedlerhof im europäischen Vogelschutzgebiet | § 35 Abs 1 Nr 2 BauGB, § 35 Abs 3 S 1 Nr 5 BauGB, § 34 Abs 2 BNatSchG, § 17 NatSchG RP 2015


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
20.07.2017 VG Trier 5. Kammer | 5 L 7778/17.TR
Beschluss | Vorläufiger Rechtsschutz gegen Abschiebungsandrohung nach Italien nach Unzulässigkeitsentscheidung gemäß § 29 Abs. 1 Nr. 2 AsylG (juris: AsylVfG 1992) | Art 288 AEUV, § 29 Abs 1 Nr 2 AsylVfG 1992, § 36 Abs 4 S 1 AsylVfG 1992, Art 3 MRK, Art 42 EURL 95/2011, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
06.07.2017 Landessozialgericht Rheinland-Pfalz 5. Senat | L 5 KR 105/16
Urteil | Krankenversicherung - Rahmenvertrag über die Arzneimittelversorgung - kein einheitlicher Apothekenabgabepreis bei Lieferungen durch eine ausländische Versandapotheke - Umsatzsteuerpflicht der Krankenkasse - kein Verstoß gegen den freien Warenverkehr bei fehlendem Beitritt der Versandapotheke zum Arzneiliefervertrag | § 69 Abs 1 S 3 SGB 5, § 129 Abs 2 SGB 5, § 129 Abs 3 Nr 2 SGB 5, § 129 Abs 5 S 2 SGB 5, § 130a Abs 1 S 1 SGB 5, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts.

Urteil
06.07.2017 Landessozialgericht Rheinland-Pfalz 5. Senat | L 5 KR 135/16
Urteil | Krankenversicherung - Anspruch auf Krankengeld - Verlegung des Wohnorts ins EU-Ausland - kein Ruhen nach § 16 SGB 5 - Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung bleibt wirksam | § 16 SGB 5, § 44 SGB 5, Art 1 Buchst j EGV 883/2004, Art 21 Abs 1 EGV 883/2004, Art 27 Abs 1 EGV 987/2009, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundessozialgerichts.

Beschluss
22.06.2017 OLG Zweibrücken Senat für Bußgeldsachen | 1 AR 2/16, 1 AR 2/16 - 1 SsRs 9/16
Beschluss | Inländische Vollstreckung einer Geldsanktion wegen einer Verkehrsordnungswidrigkeit in den Niederlanden: Begründungserfordernis für die gerichtliche Entscheidung; Beachtlichkeit einer Gehörsverletzung im schriftlichen ausländischen Verfahren durch Annahme einer Zustellfiktion für behördliche Mitteilungen | § 87b Abs 3 Nr 3 IRG, § 87h IRG, § 87j IRG, Art 5 EU-RhÜbk, Art 4 EURaBes 214/2005, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Urteil
14.06.2017 Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz 2. Senat | 2 A 11804/16
Urteil | Bildschirmarbeitsplatzbrille für Gerichtsvollzieher | § 5 ArbMedVV, Teil 4 Abs 2 Nr 1 ArbMedVV, § 18 ArbSchG, § 19 ArbSchG, Art 33 Abs 5 GG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
16.05.2017 OLG Zweibrücken 1. Strafsenat | 1 Ws 115/17
Beschluss | Vollstreckung einer in Spanien verhängten Freiheitsstrafe in der Bundesrepublik Deutschland: Statthaftigkeit der isolierten Beschwerde gegen die Vollstreckbarkeitsentscheidung; Strafzumessung im Umwandlungsverfahren; Auslegung eines Beschlusses über die Vollstreckung einer langjährigen Freiheitsstrafe | § 305 S 1 StPO, § 454 StPO, § 57 StGB, § 57a StGB, Art 9 Abs 1 Buchst b ÜberstÜbkREO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Urteil
19.04.2017 VG Trier 5. Kammer | 5 K 2564/16.TR
Urteil | Zur Flüchtlingsanerkennung eines eritreischen Staatsangehörigen - hier: Wehrdienstentziehung - illegale Ausreise - Asylantragstellung | § 3 Abs 1 AsylVfG 1992, § 3a Abs 2 Nr 5 AsylVfG 1992, § 3b AsylVfG 1992


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
21.03.2017 VG Trier 7. Kammer | 7 K 470/17.TR
Urteil | Flüchtlingsstatus für Schutzberechtigte des Hilfswerks der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten – United Nations Relief and Works Agency for Palestine Refugees in the Near East - UNRWA | § 3 Abs 1 AsylVfG 1992, § 3 Abs 3 S 1 AsylVfG 1992, § 3 Abs 3 S 2 AsylVfG 1992, § 3e Abs 1 AsylVfG 1992, § 73 Abs 1 AsylVfG 1992, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
08.03.2017 OLG Koblenz 1. Senat für Familiensachen | 13 UF 401/16
Beschluss | Kindesunterhalt: Anrechnung der Kinderzulage von EU-Beamten auf den Barunterhaltsbedarf | § 1612b Abs 1 BGB, § 1612c BGB, Art 67 Abs 1 Buchst a EGBeamtStatAbk, Art 67 Abs 1 Buchst b EGBeamtStatAbk


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Beschluss
14.02.2017 OLG Koblenz 1. Senat für Familiensachen | 13 UF 32/17
Beschluss | Internationale Zuständigkeit der deutschen Gerichte für die Anordnung einer Vormundschaft für sog. unbegleitete minderjährige Flüchtlinge | Art 2 EGV 2201/2003, Art 8 Abs 1 EGV 2201/2003, Art 13 EGV 2201/2003, Art 1 FlüAbk, Art 12 FlüAbk, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Beschluss
20.01.2017 VG Koblenz 4. Kammer | 4 L 64/17.KO
Beschluss | Antrag eines Journalisten auf Verpflichtung einer Fraktion des Europäischen Parlaments zur Akkreditierung für eine Veranstaltung dieser Fraktion; Rechtsweg | Art 263 Abs 1 AEUV, Art 263 Abs 4 AEUV, Art 279 AEUV, Art 19 Abs 4 GG, § 123 Abs 1 VwGO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Treffer 1 bis 25 von 396