Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks zur Suche

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelnorm
Aktuelle Gesamtausgabe
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:LVerfSchG
Fassung vom:11.02.2020
Gültig ab:20.02.2020
Dokumenttyp: Gesetz
Quelle:Wappen Rheinland-Pfalz
Gliederungs-Nr:12-2
Landesverfassungsschutzgesetz
(LVerfSchG)
Vom 11. Februar 2020
Inhaltsübersicht
Teil 1
Auftrag
§ 1 Auftrag
§ 2 Verfassungsschutzbehörde
§ 3 Zusammenarbeit
§ 4 Begriffsbestimmungen
Teil 2
Aufgaben
§ 5 Beobachtungsaufgaben
§ 6 Mitwirkungsaufgaben
§ 7 Unterrichtung der Landesregierung und der Öffentlichkeit
Teil 3
Befugnisse
§ 8 Grundsätze
§ 9 Allgemeine Befugnisse
§ 10 Verdeckte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
§ 11 Vertrauenspersonen
§ 12 Überwachung des Brief-, Post- und Fernmeldeverkehrs
§ 13 Besondere Auskunftsverlangen
§ 14 Funkzellenabfrage
§ 15 Identifizierung und Lokalisierung von mobilen Telekommunikationsendgeräten
§ 16 Inbesitznahme von Sachen
§ 17 Einsatz technischer Mittel zur akustischen Überwachung außerhalb von Wohnungen
§ 18 Einsatz technischer Mittel zur Wohnraumüberwachung
§ 19 Besondere Bestimmungen für Maßnahmen nach § 18
§ 20 Erhebung und Verarbeitung von Daten aus digitalen Medien
§ 21 Zugriff auf Videoüberwachungen des öffentlich zugänglichen Raums
§ 22 Amtshilfe bei Tarnmaßnahmen
Teil 4
Datenverarbeitung
§ 23 Verarbeitung personenbezogener Daten
§ 24 Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten
§ 25 Informationsübermittlung an die Verfassungsschutzbehörde
§ 26 Informationsübermittlung durch die Verfassungsschutzbehörde
§ 27 Übermittlungsverbote
§ 28 Besondere Pflichten bei der Übermittlung personenbezogener Daten
§ 29 Auskunft an Betroffene
§ 30 Datenschutzkontrolle
Teil 5
Parlamentarische Kontrolle
§ 31 Parlamentarische Kontrollkommission
§ 32 Beratungen
§ 33 Unterrichtungspflicht der Landesregierung
§ 34 Besondere Kontrollbefugnisse
§ 35 Umfang der Unterrichtungspflicht
§ 36 Geschäftsstelle
§ 37 Eingaben
§ 38 Bericht
Teil 6
Schlussbestimmungen
§ 39 Geltung des Landesdatenschutzgesetzes
§ 40 Einschränkung von Grundrechten
§ 41 Änderung des Landessicherheitsüberprüfungsgesetzes
§ 42 Änderung des Polizei- und Ordnungsbehördengesetzes
§ 43 Inkrafttreten

Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm