Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks zur Suche

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
InhaltAktuelle Gesamtausgabe
Änderungshistorie
Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:BVO
Ausfertigungsdatum:22.06.2011
Gültig ab:01.08.2011
Dokumenttyp: Verordnung
Quelle:Wappen Rheinland-Pfalz
Fundstelle:GVBl. 2011, 199
Gliederungs-Nr:2030-1-50
Beihilfenverordnung Rheinland-Pfalz
(BVO)
Vom 22. Juni 2011

Änderungen

1.

mehrfach geändert durch Artikel 13 des Gesetzes vom 20.12.2011 (GVBl. S. 430)

2.

§§ 3, 4, 6 und 39 geändert durch Artikel 21 des Gesetzes vom 18.06.2013 (GVBl. S. 157)

3.

mehrfach geändert durch Artikel 1 des Gesetzes vom 23.07.2014 (GVBl. S. 147)

4.

§ 54 neu gefasst durch Artikel 9 des Gesetzes vom 18.08.2015 (GVBl. S. 201)

5.

§ 54 geändert durch Artikel 10 des Gesetzes vom 21.10.2015 (GVBl. S. 365)

6.

mehrfach geändert durch Artikel 1 bis 3 der Verordnung vom 06.07.2016 (GVBl. S. 290)

7.

§ 47 geändert durch Artikel 15 des Gesetzes vom 07.02.2018 (GVBl. S. 9)

8.

mehrfach geändert durch Artikel 1 bis 3 der Verordnung vom 26.07.2018 (GVBl. S. 199) [1]

9.

mehrfach geändert durch Verordnung vom 03.05.2019 (GVBl. S. 67)

Fußnoten ausblendenFußnoten

[1]

Red. Anm.:

Die Änderungen aus Artikel 2 der Änderungsverordnung vom 26.07.2018 (GVBl. S. 199) treten am 01.10.2018, die Änderungen aus Artikel 3 am 01.01.2019 in Kraft und werden jeweils erst ab diesem Datum im Bürgerservice angezeigt werden.