Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks zur Suche

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Kurztext
Langtext
Gericht:OLG Zweibrücken Senat für Familiensachen
Entscheidungsdatum:06.06.2017
Aktenzeichen:5 UF 130/16
ECLI:ECLI:DE:POLGZWE:2017:0606.5UF130.16.00
Dokumenttyp:Beschluss
Quelle:juris Logo
Normen:§ 113 Abs 1 S 2 FamFG, § 117 Abs 1 S 3 FamFG, § 117 Abs 1 S 4 FamFG, § 85 Abs 2 ZPO, § 233 ZPO ... mehr

Wiedereinsetzung in den vorigen Stand: Anforderungen an Begründung des Antrags bei vorgetragenem Verlust eines fristgebundenen Schriftsatzes

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend AG Speyer, 21. November 2016, Az: 43 F 221/16, Beschluss
nachgehend BGH, 13. Dezember 2017, Az: XII ZB 356/17, Beschluss