Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks zur Suche

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
InhaltAktuelle Gesamtausgabe
Änderungshistorie
Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:PrivSchG
Ausfertigungsdatum:04.09.1970
Textnachweis ab:01.10.2001
Dokumenttyp: Gesetz
Quelle:Wappen Rheinland-Pfalz
Fundstelle:GVBl. 1970, 372
Gliederungs-Nr:223-7
Landesgesetz über die Errichtung und Finanzierung von Schulen in freier Trägerschaft
(Privatschulgesetz -PrivSchG -)
in der Fassung vom 4. September 1970

Änderungen

1.

geändert durch Gesetz vom 25.03.1988 (GVBl. S. 53)

2.

§§ 13, 17 und 35 geändert durch Artikel 131 des Gesetzes vom 12.10.1999 (GVBl. S. 325)

3.

§ 1 geändert durch § 109 des Gesetzes vom 30.03.2004 (GVBl. S. 239)

4.

§ 33 geändert durch Artikel 3 des Gesetzes vom 16.12.2005 (GVBl. S. 502)

5.

mehrfach geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 22.12.2008 (GVBl. S. 340)

6.

§ 14 a eingefügt, § 35 geändert durch Artikel 10 des Gesetzes vom 27.10.2009 (GVBl. S. 358)(1)

7.

mehrfach geändert durch Artikel 1 des Gesetzes vom 15.02.2011 (GVBl. S. 33)

8.

§ 33 geändert durch Artikel 3 des Gesetzes vom 31.01.2012 (GVBl. S. 42)

9.

§ 23 geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 08.02.2013 (GVBl. S. 9)

10.

mehrfach geändert durch Artikel 1 des Gesetzes vom 10.10.2018 (GVBl. S. 356)

Fußnoten ausblendenFußnoten

(1)

Das Änderungsgesetz vom 27.10.2009 (GVBl. S. 358) dient der Umsetzung der Richtlinie 2006/123/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 12. Dezember 2006 über Dienstleistungen im Binnenmarkt.