Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks zur Suche

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelnorm
Aktuelle Gesamtausgabe
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
juris-Abkürzung:BerSchulO RP 2005
Fassung vom:07.10.2005
Gültig ab:01.08.2004
Dokumenttyp: Verordnung
Quelle:Wappen Rheinland-Pfalz
Gliederungs-Nr:223-1-38
Berufsschulverordnung
Vom 7. Oktober 2005

§ 5
Gliederung

(1) Die Berufsschule gliedert sich in die Grundstufe und die darauf aufbauenden Fachstufen.

(2) Die Klassen der Grundstufe der Berufsschule werden für Schülerinnen und Schüler geführt, die in einem Berufsausbildungsverhältnis oder in einem Arbeitsverhältnis stehen.

(3) Die Fachstufen besuchen Schülerinnen und Schüler, die die Grundstufe besucht haben und in einem Berufsausbildungsverhältnis oder einem Arbeitsverhältnis stehen. Schülerinnen und Schüler, bei denen aufgrund der Regelungen der Anrechnungsverordnungen eine kürzere Ausbildungszeit gegeben ist, können in die Fachstufe I aufgenommen werden.

(4) Für die Grundstufe und die Fachstufen gilt, soweit sie bestimmten Berufsfeldern zugeordnet werden können, folgende Berufsfeldeinteilung:

1.

Wirtschaft und Verwaltung

2.

Metalltechnik

3.

Fahrzeugtechnik

4.

Elektrotechnik

5.

Bautechnik

6.

Holztechnik

7.

Bekleidungstechnik

8.

Labortechnik

9.

Prozesstechnik

10.

Medientechnik

11.

Farbtechnik und Raumgestaltung

12.

Körperpflege

13.

Ernährung und Hauswirtschaft

14.

Agrarwirtschaft.



Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm