Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks zur Suche

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelnorm
Aktuelle Gesamtausgabe
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz
juris-Abkürzung:RebflUmstV RP 2017
Fassung vom:07.01.2017
Gültig ab:01.01.2017
Dokumenttyp: Verordnung
Quelle:Wappen Rheinland-Pfalz
Gliederungs-Nr:7821-7
Landesverordnung über die Umstrukturierung und Umstellung von Rebflächen
Vom 7. Januar 2017

§ 9

(1) Diese Verordnung tritt mit Wirkung vom 1. Januar 2017 in Kraft. Nach ihren Bestimmungen werden auch die ab dem 1. Juli 2016 durch Antragstellung nach § 7 Abs. 2 Satz 1 der Landesverordnung über die Umstrukturierung und Umstellung von Rebflächen vom 21. Dezember 2009 (GVBl. 2010 S. 15), zuletzt geändert durch Verordnung vom 14. Juli 2016 (GVBl. S. 304), BS 7821-7, eingeleiteten Verfahren zu Ende geführt.

(2) Die Landesverordnung über die Umstrukturierung und Umstellung von Rebflächen vom 21. Dezember 2009 (GVBl. 2010 S. 15), zuletzt geändert durch Verordnung vom 14. Juli 2016 (GVBl. S. 304), BS 7821-7, tritt vorbehaltlich des Satzes 2 mit Ablauf des 31. Dezember 2016 außer Kraft. Die vor dem 1. Juli 2016 nach der Landesverordnung über die Umstrukturierung und Umstellung von Rebflächen vom 21. Dezember 2009 (GVBl. 2010 S. 15, BS 7821-7) in der bis zum 30. Juni 2016 jeweils geltenden Fassung gestellten Anträge werden nach deren vor dem 1. Juli 2016 jeweils geltenden Bestimmungen entschieden und abgewickelt.

Mainz, den 7. Januar 2017
Der Minister für Wirtschaft, Verkehr,
Landwirtschaft und Weinbau
Volker Wissing


Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz