Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks zur Suche

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Kurztext
Langtext
Gericht:OLG Zweibrücken 1. Strafsenat
Entscheidungsdatum:12.11.2019
Aktenzeichen:1 OLG 2 Ss 63/19
ECLI:ECLI:DE:POLGZWE:2019:1112.1OLG2SS63.19.00
Dokumenttyp:Beschluss
Quelle:juris Logo
Normen:§ 154 StPO, § 154a StPO
 

Leitsatz

Für die Frage, ob der Jugendrichter oder ein Erwachsenengericht für die Aburteilung einer Tat zuständig ist, kommt es allein auf den Prozessgegenstand im Zeitpunkt des Urteils an.

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend LG Landau (Pfalz), 29. April 2019, Az: XX