Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks zur Suche

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Kurztext
Langtext
Gericht:OLG Zweibrücken 1. Strafsenat
Entscheidungsdatum:03.12.2018
Aktenzeichen:1 Ws 228/18
ECLI:ECLI:DE:POLGZWE:2018:1203.1WS228.18.00
Dokumenttyp:Beschluss
Quelle:juris Logo
Norm:§ 67e Abs 2 StGB
 

Leitsatz

Auch eine nicht unerhebliche Überschreitung der Überprüfungsfrist des § 67e Abs. 2 StGB kann durch die erst im Überprüfungsverfahren auftretende Notwendigkeit weiterer Sachaufklärung gerechtfertigt sein.

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend LG Landau (Pfalz), 24. Juli 2018, Az: 1 StVK 304/16