Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks zur Suche

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Kurztext
Langtext
Gericht:Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz 8. Kammer
Entscheidungsdatum:06.03.2018
Aktenzeichen:8 Sa 452/17
ECLI:ECLI:DE:LAGRLP:2018:0306.8Sa452.17.00
Dokumenttyp:Urteil
Quelle:juris Logo
Norm:§ 236b SGB 6

Altersteilzeit - "Störfall" im Blockmodell - Negativsaldo

Leitsatz

Bei vorzeitiger Beendigung des Altersteilzeitarbeitsverhältnisses ("Störfall") hat der Arbeitnehmer nach § 8 Abs. 3 der Anlage 9 KAVO Anspruch auf etwaige Ausgleichsleistungen. Ausgleichsansprüche des Arbeitgebers bzgl. eines negativen Saldos sind hingegen ausgeschlossen.

Fundstellen ausblendenFundstellen

Abkürzung Fundstelle AE 2018, 87-88 (Leitsatz und Gründe)

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend ArbG Koblenz, 14. September 2017, Az: 7 Ca 3724/16, Urteil