Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks zur Suche

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Kurztext
Langtext
Gericht:LG Koblenz 2. Zivilkammer
Entscheidungsdatum:20.07.2017
Aktenzeichen:2 T 124/17
ECLI:ECLI:DE:LGKOBLE:2017:0720.2T124.17.0A
Dokumenttyp:Beschluss
Quelle:juris Logo
Normen:§ 1 Abs 2 PsychKG RP, § 11 Abs 1 PsychKG RP, § 12 Abs 1 PsychKG RP, § 14 Abs 6 PsychKG RP, § 15 Abs 1 PsychKG RP ... mehr

Freiheitsentziehende Maßnahme: Voraussetzungen der Rechtmäßigkeit einer sofortigen Unterbringung durch die Behörde

Leitsatz

Zur nachträglichen Feststellung der Rechtswidrigkeit einer Unterbringung nach PsychKG RP, wenn es dem amtsärztlichen Kurzgutachten an tragfähigen Feststellungen zum Vorliegen der sachlichen Voraussetzungen des § 11 Abs. 1 PsychKG RP fehlt.

Fundstellen ausblendenFundstellen

Abkürzung Fundstelle FamRZ 2018, 59-61 (Leitsatz und Gründe)

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend AG Bad Neuenahr-Ahrweiler, 18. Januar 2017, Az: 52 XIV 13/16 L

Diese Entscheidung zitiert ausblendenDiese Entscheidung zitiert