Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks zur Suche

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Trefferliste

Dokument

  in html speichern drucken Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Inhalt
Aktuelle Gesamtausgabe
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:BVO
Fassung vom:26.07.2018
Gültig ab:01.10.2018
Dokumenttyp: Verordnung
Quelle:Wappen Rheinland-Pfalz
Gliederungs-Nr:2030-1-50
Beihilfenverordnung Rheinland-Pfalz
(BVO)
Vom 22. Juni 2011

Abschnitt II

Von der Beihilfefähigkeit ausgeschlossen ( § 34 Abs. 1 Satz 3 ) sind die Aufwendungen für

Adju-Set/-Sano,

Angorawäsche,

Antiallergene Matratzen-/Bettbezüge,

Aqua-Therapie-Hose,

Arbeitsplatte zum Krankenfahrstuhl,

Augenheizkissen,

Autofahrerrückenstütze,

Autokindersitz,

Autokofferraumlifter,

Autolifter,

Badewannengleitschutz, -kopfstütze, -matte,

Bandagen (soweit nicht in Abschnitt I aufgeführt),

Basalthermometer,

Bauchgurt,

Bestrahlungsgerät/-lampe zur Selbstbehandlung,

Bett (soweit nicht in Abschnitt I aufgeführt),

Bettbrett/-füllung/-lagerungskissen/-platte/-rost/-stütze,

Bett-Tisch,

Bidet,

Bill-Wanne,

Blinden-Uhr,

Blutdruckmessgerät,

Brückentisch,

Dusche,

Einkaufsnetz,

Einmal-Handschuhe,

Eisbeutel und -kompressen,

Elektrische Schreibmaschine,

Elektrische Zahnbürste,

Elektrofahrzeuge,

Elektro-Luftfilter,

Elektronic-Muscle-Control (EMC 1000),

Erektionshilfen,

Ergometer,

Ess- und Trinkhilfen,

Expander,

Fieberthermometer,

Fußgymnastik-Rolle, Fußwippe (WIP-Venentrainer),

(Mini)Garage für Krankenfahrzeuge,

Handschuhe (soweit nicht in Abschnitt I aufgeführt),

Handtrainer,

Hängeliege,

Hantel (Federhantel),

Hausnotrufsystem,

Hautschutzmittel,

Heimtrainer,

Heizdecke/-kissen,

Hilfsgeräte für die Hausarbeit,

Höhensonne,

Hörkissen,

Hörkragen Akusta-Coletta,

Intraschallgerät,

Inuma-Gerät (alpha, beta, gamma),

Ionisierungsgeräte,

Ionopront, Permox-Sauerstofferzeuger,

Katzenfell,

Klingelleuchte (soweit nicht unter Abschnitt I aufgeführt),

Knickfußstrumpf,

Knoche Natur-Bruch-Slip,

Kolorimeter,

Kommunikationssystem,

Kraftfahrzeug einschließlich behindertengerechter Umrüstung,

Krankenunterlagen,

Kreislaufgerät,

Lagerungskissen/-stütze, außer Abduktionslagerungskeil,

Language-Master,

Luftreinigungsgeräte,

Magnetfolie,

Monophonator,

Munddusche,

Nackenheizkissen,

Öldispersionsapparat,

Pulsfrequenzmesser,

Rotlichtlampe,

Rückentrainer,

Salbenpinsel,

Schlaftherapiegerät,

Schuhe (soweit nicht in Abschnitt I aufgeführt),

Spezialsitze,

Spirometer,

Spranzbruchband,

Sprossenwand,

Sterilisator,

Stimmübungssystem für Kehlkopflose,

Stockroller,

Stockständer,

Stufenbett,

Suntronic-System (AS 43),

Taktellgerät,

Tamponapplikator,

Tandem für Behinderte,

Telefonhalter,

Telefonverstärker,

Therapeutisches Wärme-/Kältesegment,

Treppenlift, Monolift, Plattformlift,

Tünkers-Butler,

Übungsmatte,

Ultraschalltherapiegerät,

Urin-Prüfgerät,

Venenkissen,

Waage,

Wandstandgerät,

WC-Sitz,

Zahnpflegemittel,

Zweirad für Behinderte.


Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm