Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks zur Suche

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Trefferliste

Dokument

  in html speichern drucken Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelnorm
Aktuelle Gesamtausgabe
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:LDSG
Fassung vom:08.05.2018
Gültig ab:25.05.2018
Dokumenttyp: Gesetz
Quelle:Wappen Rheinland-Pfalz
Gliederungs-Nr:204-1
Landesdatenschutzgesetz
(LDSG)
Vom 8. Mai 2018
Inhaltsübersicht
Teil 1
Allgemeine Bestimmungen
§ 1Zweck
§ 2Anwendungsbereich
Teil 2
Verarbeitung personenbezogener Daten nach
Maßgabe der Datenschutz-Grundverordnung
Abschnitt 1
Grundsätze der Verarbeitung
personenbezogener Daten
§ 3Zulässigkeit
§ 4Erhebung bei Dritten
§ 5Übermittlung an öffentliche Stellen
§ 6 Löschung
§ 7Verarbeitung zu anderen Zwecken
§ 8Datengeheimnis
§ 9Datenschutz-Folgenabschätzung
§ 10Entsprechende Anwendung der Datenschutz-Grundverordnung
Abschnitt 2
Rechte der betroffenen Person
§ 11Beschränkung der Informationspflicht nach den Artikeln 13 und 14 der Datenschutz-Grundverordnung
§ 12Auskunftsrecht der betroffenen Person nach Artikel 15 der Datenschutz-Grundverordnung
§ 13Beschränkung der Benachrichtigung nach Artikel 34 der Datenschutz-Grundverordnung
Abschnitt 3
Landesbeauftragte oder Landesbeauftragter für
den Datenschutz und die Informationsfreiheit
§ 14Rechtsstellung
§ 15Zuständigkeit und Organisation
§ 16Aufgaben, Mitwirkungspflichten
§ 17Befugnisse nach Artikel 58 der Datenschutz-Grundverordnung
§ 18Datenschutzkommission
Abschnitt 4
Besonderer Datenschutz
§ 19Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten
§ 20Datenverarbeitung bei Dienst- und Beschäftigungsverhältnissen
§ 21Videoüberwachung
§ 22Datenverarbeitung zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken und zu statistischen Zwecken
§ 23Verarbeitung zu Zwecken der parlamentarischen Kontrolle
Abschnitt 5
Ordnungswidrigkeiten und Strafbestimmungen
§ 24Ordnungswidrigkeiten
§ 25Strafbestimmung
Teil 3
Verarbeitung personenbezogener Daten
nach Maßgabe der Richtlinie (EU) 2016/680
Abschnitt 1
Anwendungsbereich, Begriffsbestimmungen
§ 26Anwendungsbereich
§ 27Begriffsbestimmungen
Abschnitt 2
Rechtsgrundlagen der Verarbeitung
personenbezogener Daten
§ 28Allgemeine Grundsätze
§ 29Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten
§ 30Verarbeitung zu anderen Zwecken
§ 31Verarbeitung zu archivarischen, wissenschaftlichen und statistischen Zwecken
§ 32Nachweis der Einhaltung durch den Verantwortlichen
§ 33Einwilligung
§ 34Verarbeitung auf Weisung des Verantwortlichen
§ 35Datengeheimnis
§ 36Automatisierte Einzelentscheidung
Abschnitt 3
Datenschutzbeauftragte öffentlicher Stellen
§ 37Benennung
§ 38Stellung
§ 39Aufgaben
Abschnitt 4
Landesbeauftragte oder Landesbeauftragter für den
Datenschutz und die Informationsfreiheit
§ 40Rechtsstellung und Organisation
§ 41Aufgaben
§ 42Befugnisse
Abschnitt 5
Rechte der betroffenen Person
§ 43Allgemeine Informationen zu Datenverarbeitungen
§ 44Benachrichtigung betroffener Personen
§ 45Auskunftsrecht
§ 46Rechte auf Berichtigung und Löschung sowie Einschränkung der Verarbeitung
§ 47Verfahren für die Ausübung der Rechte der betroffenen Person
§ 48Anrufung der oder des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
§ 49Rechtsschutz gegen Entscheidungen der oder des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit oder bei deren oder dessen Untätigkeit
§ 50Vertretung von betroffenen Personen
Abschnitt 6
Pflichten der Verantwortlichen
und Auftragsverarbeiter
§ 51Auftragsverarbeitung
§ 52Gemeinsam Verantwortliche
§ 53Anforderungen an die Sicherheit der Datenverarbeitung
§ 54Meldung von Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten
§ 55Benachrichtigung betroffener Personen bei Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten
§ 56Durchführung einer Datenschutz-Folgenabschätzung
§ 57Konsultation der oder des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
§ 58Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten
§ 59Datenschutz durch Technikgestaltung und datenschutzfreundliche Voreinstellungen
§ 60Unterscheidung zwischen verschiedenen Kategorien betroffener Personen
§ 61Unterscheidung zwischen Tatsachen und persönlichen Einschätzungen
§ 62Verfahren bei Übermittlungen
§ 63Berichtigung und Löschung sowie Einschränkung der Verarbeitung
§ 64Protokollierung
§ 65Vertrauliche Meldung von Verstößen
Abschnitt 7
Datenübermittlung an Drittstaaten
und an internationale Organisationen
§ 66Allgemeine Voraussetzungen
§ 67Datenübermittlung bei geeigneten Garantien
§ 68Datenübermittlung ohne geeignete Garantien
§ 69Sonstige Datenübermittlungen an Empfänger in Drittstaaten
Abschnitt 8
Zusammenarbeit der Aufsichtsbehörden
§ 70Gegenseitige Amtshilfe
Abschnitt 9
Haftung und Sanktionen
§ 71Schadensersatz
§ 72Ordnungswidrigkeiten und Strafbestimmungen
Teil 4
Übergangs- und Schlussbestimmungen
§ 73Verweisungen und Bezeichnungen in anderen Vorschriften
§ 74Inkrafttreten

Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm