Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks zur Suche

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Trefferliste

Dokument

  in html speichern drucken Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelnorm
Aktuelle Gesamtausgabe
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
juris-Abkürzung:BBiSchulPrO RP 2011
Fassung vom:29.04.2011
Gültig ab:31.07.2011
Dokumenttyp: Verordnung
Quelle:Wappen Rheinland-Pfalz
Gliederungs-Nr:223-1-36
Landesverordnung über die Abschlussprüfungen an den berufsbildenden Schulen
(Prüfungsordnung für die berufsbildenden Schulen)
Vom 29. April 2011
Inhaltsübersicht
Abschnitt 1
Allgemeines
§ 1Geltungsbereich
Abschnitt 2
Durchführung und Ergebnis der Abschlussprüfung
§ 2Zweck der Abschlussprüfung, Information der Schülerinnen und Schüler
§ 3Prüfungsausschuss
§ 4Zuhörerinnen, Zuhörer und Gäste
§ 5Verschwiegenheitspflicht
§ 6Ort und Zeit der Abschlussprüfung
§ 7Bewertung der Prüfungsleistungen
§ 8Gliederung der Abschlussprüfung
§ 9Vornote
§ 10Teilnahme an der Abschlussprüfung
§ 11Zulassung von Nichtschülerinnen und Nichtschülern
§ 12Praktische Prüfung
§ 13Schriftliche Prüfung
§ 14Zulassung zur mündlichen Prüfung, Befreiung
§ 15Bekanntgabe der Prüfungszwischenergebnisse
§ 16Fächer oder Lernmodule der mündlichen Prüfung
§ 17Durchführung der mündlichen Prüfung
§ 18Ergebnis der Abschlussprüfung
§ 19Abschlusszeugnis
Abschnitt 3
Besondere Verfahrensbestimmungen
§ 20Sonderregelung für Prüflinge mit Behinderung
§ 21Nichtteilnahme an der Abschlussprüfung
§ 22Täuschungshandlungen, ordnungswidriges Verhalten
§ 23Änderung von Prüfungsentscheidungen
§ 24Einsichtnahme in Prüfungsarbeiten
§ 25Wiederholung der Abschlussprüfung
§ 26Nachprüfung
Abschnitt 4
Übergangs- und Schlussbestimmungen
§ 27Übergangsbestimmungen
§ 28Inkrafttreten

Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm