Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks zur Suche

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Trefferliste

eingeschränkt auf Handels- und Gesellschaftsrecht Treffer 1 bis 25 von 2.711 in html speichern drucken Suchmaske ausblenden, Navigation und Trefferliste zeigen Trefferliste maximieren
      Trefferliste umschalten
Typ Datum Dokument
Urteil
23.07.2021 Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz 10. Senat | 10 A 10076/21
Urteil | Verpflichtung des Oberbürgermeisters zur Beantwortung der Anfrage eines Gemeinderatsmitglieds betreffen die Höhe der Vergütung des Geschäftsführers einer Gesellschaft mit Gemeindebeteiligung | Art 6 Abs 1 UAbs 1 Buchst c EUV 2016/679, Art 6 Abs 1 UAbs 1 Buchst e EUV 2016/679, Art 6 Abs 2 EUV 2016/679, Art 6 Abs 3 EUV 2016/679, § 114 Abs 2 GemO RP, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
11.06.2021 LG Landau (Pfalz) 2. Zivilkammer | 2 O 352/20
Urteil | Die Klägerin, eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, nimmt den Beklagten als Treugeberkommanditisten einer liquidierten Publikums-Kommanditgesellschaft aus abgetretenem Recht des Treuhandkommanditisten für Honorare aus Prüfungsleistungen in Haftung.


Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Urteil
20.05.2021 OLG Zweibrücken 4. Zivilsenat | 4 U 34/20
Urteil | Zur außerordentlichen Kündigung und Rückzahlung einer als Genussrechtsbeteiligung ausgestalteten Kapitalanlage nach grenzüberschreitender Verschmelzung der kapitalsuchenden Gesellschaft. | § 1000 AGBG AUT, § 1333 Abs 1 AGBG AUT, § 1333 Abs 2 AGBG AUT, § 1334 S 1 AGBG AUT, § 221 AktG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Beschluss
10.05.2021 AG Ludwigshafen | 3b IN 72/21 LU
Beschluss | Bei der Glaubhaftmachung eines Insolvenzgrundes durch einen antragstellenden Gläubiger, der sich auf eine Nichtabführung von Sozialversicherungsbeiträgen stützt, sind auch Sozialversicherungsbeiträge zu berücksichtigen, die in den Zeitraum des § 3 COVInsAG (Antragstellung zwischen dem 28. März 2020 und dem 28. Juni 2020) fallen. | § 14 Abs 1 InsO, § 17 InsO, § 3 COVInsAG vom 27. März 2020, § 91a Abs 1 ZPO


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Urteil
25.03.2021 OLG Zweibrücken 4. Zivilsenat | 4 U 137/20
Urteil | Art 15 EWGRL 855/78


Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Beschluss
26.01.2021 AG Ludwigshafen | 3a IN 139/19 LU
Beschluss | Insolvenzplan: Voraussetzungen für die Bildung einer Gruppe der Kleingläubiger | § 222 Abs 2 InsO, § 222 Abs 3 S 2 InsO, § 231 Abs 1 S 1 Nr 1 InsO


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Urteil
29.12.2020 OLG Koblenz 3. Zivilsenat | 3 U 383/20
Urteil | „Schwacher“ vorläufiger Insolvenzverwalter: Nichtigkeit eines Treuhandvertrags nach dem so genannten Dritt-Treuhänder-Modell | § 134 BGB, § 1 S 1 InsO, § 22 Abs 2 InsO, § 80 Abs 1 InsO, § 149 InsO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Urteil
14.12.2020 VG Koblenz 3. Kammer | 3 K 757/20.KO
Urteil | Anspruch des Ratsmitglieds gegen Bürgermeister auf Auskunftserteilung über Gesamtbezüge der Geschäftsführungsmitglieder kommunaler Unternehmen | § 20 GemO RP 1994, § 20 Abs 1 GemO RP 1994, § 33 GemO RP 1994, § 33 Abs 3 GemO RP 1994, § 33 Abs 4 GemO RP 1994, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
09.11.2020 OLG Koblenz 3. Zivilsenat | 3 U 844/20
Beschluss | Schadensersatzklage eines Gebrauchtwagenkäufers wegen des Erwerbs eines vom sog. Dieselskandal betroffenen Fahrzeugs: Formunwirksamkeit der im elektronischen Rechtsverkehr eingereichten Berufungsbegründung bei fehlender Einbettung von Schriftarten im Dateiformat PDF; Anforderungen an einen substanziierten Parteivortrag zur Deliktshaftung des Kraftfahrzeugherstellers für das Inverkehrbringen eines Pkws mit sog. Thermofenster | § 130a Abs 1 ZPO, § 130a Abs 2 S 2 ZPO, § 130a Abs 3 ZPO, § 130a Abs 6 ZPO, § 520 Abs 5 ZPO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Beschluss
02.07.2020 OLG Zweibrücken 9. Zivilsenat | 9 W 1/17
Beschluss | Aktienrechtliches Spruchverfahren bei Squeeze-out: Wert der Beschwer für die Zulässigkeit der Beschwerde; Prüfungskompetenz des Gerichts | § 305 AktG, § 327a AktG, §§ 327aff AktG, § 17 Abs 1 SpruchG, § 61 Abs 1 FamFG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Urteil
24.06.2020 OLG Zweibrücken 7. Zivilsenat | 7 U 207/19
Urteil | Deliktische Haftung des Kraftfahrzeugherstellers gegenüber einem vom sog. Abgasskandal betroffenen Neuwagenkäufer: Berechnung der vom zu erstattenden Kaufpreis abzuziehenden Nutzungsentschädigung; Verzinsung des Schadensersatzbetrages | § 31 BGB, § 288 Abs 1 BGB, § 291 BGB, § 249 BGB, § 346 BGB, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Urteil
09.06.2020 OLG Koblenz 3. Zivilsenat | 3 U 762/19
Urteil | Zahlungsansprüche des Insolvenzverwalters aus erbrachter Arbeitnehmerüberlassung; Direktzahlungsbefugnis des Entleihers bezüglich Sozialversicherungsbeiträge | § 185 Abs 1 BGB, § 329 BGB, § 362 Abs 2 BGB, § 611 Abs 1 BGB, § 22 Abs 2 InsO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Beschluss
28.05.2020 OLG Zweibrücken 3. Zivilsenat | 3 W 51/18
Beschluss | § 59 Abs 1 FamFG, § 388 Abs 1 FamFG, § 389 Abs 1 FamFG, § 155 Abs 2 InsO


Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Beschluss
25.05.2020 OLG Zweibrücken 7. Zivilsenat | 7 U 163/19
Beschluss | Betrug und vorsätzliche sittenwidrige Schädigung des Käufers eines vom sog. Abgasskandal betroffenen Gebrauchtfahrzeugs: Ausschluss bei Kenntnis von der Betroffenheit des Fahrzeugs im Kaufzeitpunkt und Softwareupdate | § 31 BGB, § 249 BGB, §§ 249ff BGB, § 823 Abs 2 BGB, § 826 BGB, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Gerichtsbescheid
15.04.2020 VG Mainz 1. Kammer | 1 K 230/19.MZ
Gerichtsbescheid | Anspruch auf Erteilung einer unbefristeten glücksspielrechtlichen Erlaubnis; isolierte Anfechtung der Befristung einer Befreiung; Ermächtigungsgrundlage für eine Betriebsuntersagung | § 15 GewO, § 15 Abs 2 GewO, § 33c GewO, § 33c Abs 1 GewO, § 33i GewO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
03.04.2020 OLG Koblenz 8. Zivilsenat | 8 U 1956/19
Urteil | Deliktische Haftung des Kraftfahrzeugherstellers gegenüber einem vom sog. Abgasskandal betroffenen Gebrauchtwagenkäufer: Schadensersatz aufgrund sittenwidriger Schädigung trotz Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung des Herstellers; Verwendung einer unzulässigen Abschalteinrichtung | § 31 BGB, § 249 BGB, §§ 249ff BGB, § 826 BGB, Art 3 Nr 10 EGV 715/2007, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Urteil
13.03.2020 OLG Koblenz 8. Zivilsenat | 8 U 1351/19
Urteil | Deliktische Haftung des Kraftfahrzeugherstellers gegenüber einem vom sog. Abgasskandal betroffenen Gebrauchtwagenkäufer: Schadensersatz aufgrund sittenwidriger Schädigung trotz Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung des Herstellers; Verwendung einer unzulässigen Abschalteinrichtung | § 31 BGB, § 249 BGB, §§ 249ff BGB, § 826 BGB, Art 3 Nr 10 EGV 715/2007, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Urteil
19.02.2020 LG Frankenthal 3. Zivilkammer | 3 O 186/19
Urteil | Klageverfahren; Genussrechte: Nachweis der Zustellung einer Klageschrift; Auszahlungs- und Abrechnungsanspruch aus Genussrechtsbeteiligungen | Art 14 EGV 1393/2007


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Urteil
19.02.2020 OLG Zweibrücken 7. Zivilsenat | 7 U 4/19
Urteil | Vorsätzliche sittenwidrige Schädigung: Inhaltliche Anforderungen an die Berufungsbegründung; sittenwidrige Täuschung des Herstellers durch Inverkehrbringen eines mit einer unzulässigen Abschalteinrichtung ausgestatteten Fahrzeugs; Schaden des Käufers; Darlegung des Schädigungsvorsatzes eines verfassungsmäßig berufenen Vertreters des Motorenherstellers; Anrechnung gezogener Nutzungen im Wege der Vorteilsausgleichung | § 31 BGB, § 249 Abs 1 BGB, § 826 BGB, Art 5 Abs 2 S 1 EGV 715/2007, § 520 Abs 3 S 2 ZPO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Beschluss
07.02.2020 OLG Zweibrücken Senat für Familiensachen | 2 UF 140/19
Beschluss | Anwendbares Recht bei Veräußerung von fremden Wertpapieren aus eigenem Depot | § 280 Abs 1 S 1 BGB, § 280 Abs 3 BGB, § 283 S 1 BGB, § 662 BGB, § 667 BGB, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Urteil
07.01.2020 OLG Zweibrücken 5. Zivilsenat | 5 U 68/19
Urteil | Erwerb eines vom sog. Abgasskandal betroffenen Gebrauchtwagens VW Passat 2.0 TDI mit Motor EA 189: Haftung des Fahrzeugherstellers aus vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung; Rückabwicklung unter Anrechnung gezogener Nutzungen; Verzinsung des Ersatzbetrages | § 31 BGB, § 249 BGB, §§ 249ff BGB, § 286 BGB, § 288 BGB, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Beschluss
16.09.2019 OLG Koblenz 6. Zivilsenat | 6 W 257/19
Beschluss | Kostenentscheidung: Rücknahme eines wegen eingetretener Insolvenz unzulässigen Mahnantrags eines Insolvenzverwalters gegen einen früheren GmbH-Geschäftsführer | § 269 Abs 3 S 3 ZPO, § 64 GmbHG


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Urteil
16.09.2019 OLG Koblenz 12. Zivilsenat | 12 U 61/19
Urteil | Deliktshaftung der Vorstandsmitglieder eines Automobilkonzerns gegenüber dem Käufer eines vom sog. Dieselskandal betroffenen Gebrauchtwagens: Vorsätzliche sittenwidrige Schädigung und Geständnisfiktion; eingetretener Schaden und Vorteilsausgleichung; Nacherfüllung durch Softwareupdate; ersatzfähige Schadenspositionen und Zinsen; Annahmeverzug | § 31 BGB, § 826 Abs 2 BGB, § 849 BGB, § 138 Abs 2 ZPO, § 138 Abs 4 ZPO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Urteil
03.07.2019 OLG Koblenz 9. Zivilsenat | 9 U 1359/18
Urteil | Wettbewerbsverstoß: Zulässigkeit von Internet-Zweitlotterien in Rheinland-Pfalz; lottohelden.de | Art 56 AEUV, § 3 Abs 1 S 3 GlüStVtr RP 2012, § 3 Abs 3 GlüStVtr RP 2012, § 4 Abs 4 GlüStVtr RP 2012, § 4 Abs 5 GlüStVtr RP 2012, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Urteil
12.06.2019 OLG Koblenz 5. Zivilsenat | 5 U 1318/18
Urteil | Deliktshaftung wegen vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung: Schadensersatzanspruch des Käufers eines vom sog. Abgasskandal betroffenen Diesel-Neufahrzeugs gegen den Kraftfahrzeughersteller; Folgen eines Bestreitens der Kenntnis leitender Angestellter im Kraftfahrzeugkonzern von der unzulässigen Motorsteuerungssoftware; ersatzfähiger Schaden und Vorteilsausgleichung | § 31 BGB, § 823 Abs 1 BGB, § 826 Abs 2 BGB, § 138 Abs 2 ZPO, § 138 Abs 4 ZPO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Treffer 1 bis 25 von 2.711