Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks zur Suche

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Trefferliste

eingeschränkt auf Europarecht Treffer 1 bis 25 von 453 in html speichern drucken Suchmaske ausblenden, Navigation und Trefferliste zeigen Trefferliste maximieren
      Trefferliste umschalten
Typ Datum Dokument
Urteil
06.02.2020 OLG Koblenz 6. Zivilsenat | 6 U 1219/19
Urteil | § 31 BGB, § 823 Abs 2 BGB, § 826 BGB, § 6 Abs 1 EG-FGV, § 27 Abs 1 S 1 EG-FGV, ...


Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Beschluss
04.02.2020 Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz 7. Senat | 7 A 10885/19
Beschluss | Flüchtigkeit eines sich im Kirchenasyl befindlichen Asylbewerbers | § 78 AsylVfG 1992, § 78 Abs 3 AsylVfG 1992, § 78 Abs 3 Nr 1 AsylVfG 1992, Art 29 EUV 604/2013, Art 29 Abs 2 EUV 604/2013, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
19.12.2019 Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz 8. Senat | 8 A 10723/19
Beschluss | Landwirtschaftliche Subventionen an Junglandwirte | Art 30 Abs 6 EUV 1307/2013, Art 30 Abs 1 EUV 1307/2013, Art 16a Abs 2 EUV 639/2014, § 124 Abs 2 Nr 3 VwGO, § 16a Abs 2 DirektZahlDurchfV, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
12.12.2019 Finanzgericht Rheinland-Pfalz 6. Senat | 6 K 2301/17 Z
Urteil | Keine Energiesteuerentlastung für Erdgas, das zur Herstellung von gefälltem Calciumcarbonat eingesetzt wird | § 51 Abs 1 Nr 1 Buchst a EnergieStG, Art 2 Abs 4 Buchst b EGRL 96/2003, Pos 2522 KN, Pos 2836 KN


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesfinanzhofs.

Urteil
28.11.2019 Finanzgericht Rheinland-Pfalz 6. Senat | 6 K 1767/17
Urteil | Rückwirkung einer Rechnungsberichtigung beim innergemeinschaftlichen Dreiecksgeschäft | § 3d UStG 2005, § 14a Abs 7 UStG 2005, § 15 Abs 1 S 1 Nr 3 UStG 2005, § 25b Abs 3 UStG 2005, UStG VZ 2013, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesfinanzhofs.

Urteil
21.10.2019 OLG Koblenz 12. Zivilsenat | 12 U 246/19
Urteil | 1. Im Inverkehrbringen eines Fahrzeugs, das mit einer unzulässigen Abschalteinrichtung versehen ist, kann eine vorsätzliche sittenwidrige Schädigung liegen.2. Bei einer in Form eines sog. Thermofensters die Abgasreinigung beeinflussenden Motorsteuerungssoftware, die vom Grundsatz her im normalen Fahrbetrieb in gleicher Weise arbeitet wie auf dem Prüfstand und bei der Gesichtspunkte des Motorschutzes als Rechtfertigung ernsthaft angeführt werden, kann nicht ohne weiteres angenommen werden, dass der Hersteller in dem Bewusstsein gehandelt hat, eine unzulässige Abschalteinrichtung zu verwenden.3. Macht der Käufer eines Diesel-Pkw gegenüber dem Hersteller Schadensersatzansprüche wegen Einbaus einer unzulässigen Abschalteinrichtung geltend, muss er konkret darlegen, dass im Motor des streitgegenständlichen Fahrzeugs ein bestimmtes Konstruktionsteil vorhanden ist (dabei kann es sich auch um eine Software handeln), dass in bestimmten, konkret darzulegenden Umwelt- oder Fahrsituationen die Abgasreinigung abgeschaltet wird und dass diese Abschaltung nicht notwendig ist, um den Motor vor Beschädigung oder Unfall zu schützen und um den sicheren Betrieb des Fahrzeugs zu gewährleisten. | Art 5 Abs 2 S 2 Buchst a EGV 715/2007, § 31 BGB, § 826 BGB, § 831 BGB, § 531 Abs 2 ZPO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Urteil
15.10.2019 Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz 6. Senat | 6 A 11429/18
Urteil | Zusetzung von Schwefeldioxid zu Säften | § 6 LFGB, § 6 Abs 1 LFGB, § 6 Abs 1 Nr 1a LFGB, § 6 Abs 3 LFGB, EGV 1234/2007, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
09.10.2019 VG Mainz 1. Kammer | 1 L 679/19.MZ
Beschluss | Umfang des Auskunftsanspruchs zu lebensmittelrechtlichen Überwachungsmaßnahmen | § 2 Abs 1 S 1 Nr 1 VIG, § 2 Abs 1 S 1 Nr 7 VIG, § 5 VIG


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
19.09.2019 VG Trier 7. Kammer | 7 K 2586/19.TR
Urteil | Dublin-Verfahren; – Begriff Familienangehöriger, Zuständigkeit für die ausschließliche Erstentscheidung | § 29 AsylVfG 1992, § 29 Abs 1 AsylVfG 1992, § 29 Abs 1 Nr 1 AsylVfG 1992, § 29 Abs 1 Nr 1a AsylVfG 1992, Art 10 EUV 604/2013, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
18.09.2019 Finanzgericht Rheinland-Pfalz 3. Senat | 3 K 1555/17
Urteil | Entgeltliche Überlassung eines Dorfgemeinschaftshauses an einen Musikverein und an Privatpersonen für private Feiern als umsatzsteuerfreie Leistung ohne Vorsteuerabzug | § 4 Nr 12 S 1 Buchst a UStG 2005, Art 135 Abs 1 Buchst l EGRL 112/2006, § 15 Abs 1 S 1 Nr 1 UStG 2005, § 15 Abs 2 S 1 Nr 1 UStG 2005, UStG VZ 2012, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesfinanzhofs.

Urteil
16.09.2019 OLG Koblenz 12. Zivilsenat | 12 U 61/19
Urteil | § 31 BGB, § 826 BGB, Art 5 Abs 2 S 1 EGV 715/2007, Art 5 Abs 2 S 2 EGV 715/2007


Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Urteil
11.09.2019 VG Neustadt (Weinstraße) 1. Kammer | 1 K 154/19.NW
Urteil | Vergnügungssteuer für Geldspielgeräte; Gesetzgebungskompetenz; Bagatellsteuer; Umsatzsteuergleichheit; Einheit der Rechtsordnung; Abwälzbarkeit; EU-Recht, Spielbanken; Erdrosselungswirkung bei 19 %-Steuersatz vom Einspielergebnis | Art 105 Abs 2a GG, § 5 Abs 4 KAG RP, § 1 SpielV, § 2 SpielV, Art 56 AEUV, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
09.09.2019 OLG Koblenz 12. Zivilsenat | 12 U 773/18
Urteil | 1. Macht der Käufer - nach erfolgtem Modellwechsel - einen Anspruch auf Ersatzlieferung eines typgleichen Neufahrzeugs aus der aktuellen Serienproduktion geltend, genügt sein Klageantrag den vorgeschriebenen verfahrensrechtlichen Erfordernissen, wenn die technischen Merkmale des übereignet verlangten Fahrzeugs - verbunden mit dem Adverb "zumindest" - im Einzelnen bezeichnet sind.2. Eine Nacherfüllung durch Ersatzlieferung eines Fahrzeugs aus der aktuellen Produktionsserie ist (ausnahmsweise) nicht geschuldet, wenn bereits zwei Monate vor Abschluss des Kaufvertrages der bevorstehende Modellwechsel öffentlich angekündigt worden war, bei Abschluss des Kaufvertrages das Nachfolgemodell bestellbar war und dem Käufer bekannt war, dass es sich bei dem on ihm bestellten Fahrzeug um ein "Auslaufmodell" handelte, welches er bewusst aus ökonomischen Gesichtspunkten unter Inanspruchnahme des für das Auslaufmodell gewährten Preisvorteils erwarb. | § 434 Abs 1 S 2 Nr 2 BGB, § 439 Abs 4 BGB, Art 5 Abs 2 S 2 EGV 715/2007


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Urteil
04.09.2019 VG Trier 7. Kammer | 7 K 2673/19.TR
Urteil | Dublin-Verfahren - Zuständigkeit eines Mitgliedstaats für die Prüfung eines Antrags auf internationalen Schutz - keine Rechtsverletzung für Rückkehrer in der slowakischen Republik | § 29 AsylVfG 1992, § 29 Abs 1 AsylVfG 1992, § 29 Abs 1 Nr 1a AsylVfG 1992, § 55 AsylVfG 1992, § 60 AufenthG 2004, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
27.08.2019 VG Trier 7. Kammer | 7 K 178/18.TR
Urteil | Dublin-Verfahren - Ablauf der Überstellungsfrist – gezielte Überstellungsentziehung | § 29 AsylVfG 1992, § 29 Abs 1 Nr 1a AsylVfG 1992, § 60 AufenthG 2004, § 60 Abs 5 AufenthG 2004, § 60 Abs 7 AufenthG 2004, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
27.08.2019 VG Trier 7. Kammer | 7 K 3223/18.TR
Urteil | Dublin-Verfahren - Entziehung vor der Überstellung – Begriff „flüchtig“ | § 29 AsylVfG 1992, § 29 Abs 1 Nr 1a AsylVfG 1992, § 46 AufenthG 2004, § 46 Abs 1 AufenthG 2004, § 60 AufenthG 2004, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
09.08.2019 VG Neustadt (Weinstraße) 2. Kammer | 2 K 127/19.NW
Urteil | Erfüllung der Greening Verpflichtungen; "geringfügiger" Charakter eines Verstoßes gegen die Pflicht, ökologische Vorrangflächen auszuweisen | Art 58 EUV 1306/2013, Art 63 EUV 1306/2013, Art 64 EUV 1306/2013, Art 77 Abs 2 Buchst e EUV 1306/2013, Art 46 Abs 1 EUV 1307/2013, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
08.08.2019 VG Mainz 1. Kammer | 1 K 1082/18.MZ
Urteil | Beihilfe für Umstrukturierung und Umstellung von Rebflächen | § 17 Abs 1 VwGOAG RP, § 7 Abs 2 S 1 RebflUmstV RP 2009, Art 42 Abs 3 EUV 2016/1150


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
30.07.2019 Finanzgericht Rheinland-Pfalz 5. Senat | 5 K 1077/17
Urteil | Steuerbarkeit von Zahlungen der NATO an im Inland unbeschränkt Steuerpflichtige, die in Afghanistan für die ISAF tätig sind | § 1 Abs 1 S 1 EStG, UNSOrgVorRAbk, Art 1 Abs 1 Buchst a TrZollG, Art 2 NATO/BRDVbg, Art 5 Abschn 18 Buchst b UNOImmÜbk, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesfinanzhofs.

Urteil
10.07.2019 VG Trier 7. Kammer | 7 K 3478/18.TR
Urteil | Möglichkeit der zuständigen Behörde, den Nachweis der Entziehungsabsicht eines ausreisepflichtigen Ausländers zu erbringen | Art 29 Abs 1 EUV 604/2013, Art 29 Abs 2 EUV 604/2013, Art 3 Abs 2 EUV 604/2013, Art 4 EUGrdRCh


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
08.07.2019 VG Trier 7. Kammer | 7 K 3017/18.TR
Urteil | Flüchtigsein eines Asylbewerbers nach EUV 604/2013 | Art 29 Abs 1 EUV 604/2013, Art 29 Abs 2 EUV 604/2013, Art 3 Abs 2 EUV 604/2013


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
14.06.2019 OLG Koblenz 2. Zivilsenat | 2 U 1260/17
Beschluss | Trinkgeldempfehlungen von Reiseveranstaltern in Form einer Widerspruchslösung (opt-out-Gestaltung) sind unwirksam. | § 307 BGB, § 312a Abs 3 S 1 BGB, § 321k Abs 1 S 1 BGB, Art 22 S 2 EURL 83/2011


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Urteil
12.06.2019 OLG Koblenz 5. Zivilsenat | 5 U 1318/18
Urteil | Deliktshaftung wegen vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung: Schadensersatzanspruch des Käufers eines vom sog. Abgasskandal betroffenen Diesel-Neufahrzeugs gegen den Kraftfahrzeughersteller; Folgen eines Bestreitens der Kenntnis leitender Angestellter im Kraftfahrzeugkonzern von der unzulässigen Motorsteuerungssoftware; ersatzfähiger Schaden und Vorteilsausgleichung | § 31 BGB, § 823 Abs 1 BGB, § 826 Abs 2 BGB, § 138 Abs 2 ZPO, § 138 Abs 4 ZPO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Urteil
28.05.2019 Finanzgericht Rheinland-Pfalz 3. Senat | 3 K 1391/17
Urteil | Steuerfreiheit von Ausfuhrlieferungen bei möglicher Steuerhinterziehung in einem Drittstaat | § 6 UStG 2005, § 4 Nr 1 Buchst a UStG 2005, § 371 AO, Art 131 EGRL 112/2006, Art 5 Abs 4 EGRL 112/2006, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesfinanzhofs.

EuGH-Vorlage
14.05.2019 OLG Koblenz Vergabesenat | Verg 1/19
EuGH-Vorlage | Vorlage an den EuGH zur Auslegung der Richtlinie über die öffentliche Auftragsvergabe: Zusammenarbeit zweier öffentlicher Auftraggeber auf dem Gebiet der Abfallentsorgung | § 108 Abs 6 GWB, § 135 Abs 2 GWB, Art 2 Abs 1 Nr 1 EURL 24/2014, Art 2 Abs 1 Nr 4 EURL 24/2014, Art 12 Abs 4 Buchst a EURL 24/2014, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Treffer 1 bis 25 von 453