Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks zur Suche

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Trefferliste

eingeschränkt auf Bankrecht Treffer 1 bis 25 von 721 in html speichern drucken Suchmaske ausblenden, Navigation und Trefferliste zeigen Trefferliste maximieren
      Trefferliste umschalten
Typ Datum Dokument
Urteil
10.07.2020 LG Frankenthal 9. Zivilkammer | 9 O 55/19
Urteil | Verbrauchergerichtsstand: Verbrauchereigenschaft eines deutschen Kapitalanlegers; Heilung eines Mangels bei einer Auslandszustellung | Art 17 Abs 1 Buchst c EGV 44/2001, Art 18 Abs 1 Alt 2 EGV 44/2001, § 189 ZPO


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Beschluss
07.02.2020 OLG Zweibrücken Senat für Familiensachen | 2 UF 140/19
Beschluss | Anwendbares Recht bei Veräußerung von fremden Wertpapieren aus eigenem Depot | § 280 Abs 1 S 1 BGB, § 280 Abs 3 BGB, § 283 S 1 BGB, § 662 BGB, § 667 BGB, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Urteil
15.11.2019 VG Mainz 4. Kammer | 4 K 32/19.MZ
Urteil | Beamtenrechtliche Pflichten; Beachtung der Leitsätze für private Finanzgeschäfte | Art 127 Abs 2 AEUV, Art 127 Abs 6 AEUV, Art 128 AEUV, Art 130 AEUV, Art 271d AEUV, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
22.10.2019 Finanzgericht Rheinland-Pfalz 3. Senat | 3 K 1264/16
Urteil | Keine Pauschalbesteuerung sog. schwarzer Investmentfonds bei Vorlage detaillierter Rechenschaftsberichte | § 6 Abs 2 InvStG, § 162 AO, § 20 EStG, § 1 Abs 1 AuslInvestmG, § 17 Abs 3 AuslInvestmG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesfinanzhofs.

Urteil
21.10.2019 OLG Koblenz 12. Zivilsenat | 12 U 246/19
Urteil | 1. Im Inverkehrbringen eines Fahrzeugs, das mit einer unzulässigen Abschalteinrichtung versehen ist, kann eine vorsätzliche sittenwidrige Schädigung liegen.2. Bei einer in Form eines sog. Thermofensters die Abgasreinigung beeinflussenden Motorsteuerungssoftware, die vom Grundsatz her im normalen Fahrbetrieb in gleicher Weise arbeitet wie auf dem Prüfstand und bei der Gesichtspunkte des Motorschutzes als Rechtfertigung ernsthaft angeführt werden, kann nicht ohne weiteres angenommen werden, dass der Hersteller in dem Bewusstsein gehandelt hat, eine unzulässige Abschalteinrichtung zu verwenden.3. Macht der Käufer eines Diesel-Pkw gegenüber dem Hersteller Schadensersatzansprüche wegen Einbaus einer unzulässigen Abschalteinrichtung geltend, muss er konkret darlegen, dass im Motor des streitgegenständlichen Fahrzeugs ein bestimmtes Konstruktionsteil vorhanden ist (dabei kann es sich auch um eine Software handeln), dass in bestimmten, konkret darzulegenden Umwelt- oder Fahrsituationen die Abgasreinigung abgeschaltet wird und dass diese Abschaltung nicht notwendig ist, um den Motor vor Beschädigung oder Unfall zu schützen und um den sicheren Betrieb des Fahrzeugs zu gewährleisten. | Art 5 Abs 2 S 2 Buchst a EGV 715/2007, § 31 BGB, § 826 BGB, § 831 BGB, § 531 Abs 2 ZPO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Urteil
12.06.2019 OLG Koblenz 5. Zivilsenat | 5 U 1318/18
Urteil | Deliktshaftung wegen vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung: Schadensersatzanspruch des Käufers eines vom sog. Abgasskandal betroffenen Diesel-Neufahrzeugs gegen den Kraftfahrzeughersteller; Folgen eines Bestreitens der Kenntnis leitender Angestellter im Kraftfahrzeugkonzern von der unzulässigen Motorsteuerungssoftware; ersatzfähiger Schaden und Vorteilsausgleichung | § 31 BGB, § 823 Abs 1 BGB, § 826 Abs 2 BGB, § 138 Abs 2 ZPO, § 138 Abs 4 ZPO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Urteil
22.03.2019 OLG Koblenz 8. Zivilsenat | 8 U 1084/18
Urteil | Allgemeine Bedingungen für Bausparverträge: Ausschluss einer nachträglichen Erhöhung der Bausparsumme "aus bauspartechnischen Gründen" | § 1 Abs 2 S 1 BauSparkG, § 1 Abs 2 S 3 BauSparkG, § 12 Abs 1 S 2 BauSparPrivAVB


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Beschluss
20.12.2018 OLG Zweibrücken 5. Zivilsenat | 5 W 42/18
Beschluss | Einstweilige Verfügungverfügungsverfahren: Unterlassungsverfügung gegen die Inanspruchnahme einer Bürgschaft; Streitwertbemessung bei fehlendem Risiko einer Bürgeninsolvenz | § 765 Abs 1 BGB, § 53 Abs 1 Nr 1 GKG, § 3 ZPO, § 935 ZPO, § 940 ZPO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Urteil
29.11.2018 LG Koblenz 16. Zivilkammer | 16 O 133/17
Urteil | Allgemeine Geschäftsbedingungen einer Bausparkasse: Wirksamkeit einer nachträglich in Bausparverträge eingeführten „Servicepauschale“ | § 307 Abs 1 S 1 BGB, § 307 Abs 2 Nr 1 BGB


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Urteil
17.10.2018 LG Frankenthal 2. Zivilkammer | 2 S 67/18
Urteil | Ersatzfähige Mietwagenkosten nach Kfz-Unfall: Abtretung der Schadensersatzforderung an den Autovermieter und Verjährung des Mietzahlungsanspruchs; Schadensschätzung nach Schwacke-Liste; Eigenersparnisabzug | § 205 BGB, § 249 Abs 2 S 1 BGB, § 254 Abs 2 BGB, § 398 BGB, § 287 ZPO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Urteil
26.09.2018 AG Frankenthal | 3c C 275/17
Urteil | Beweislast bei in Filesharingbörsen begangenen Urheberrechtsverletzungen | § 421 BGB, § 830 Abs 1 BGB, § 840 Abs 1 BGB, § 422 Abs 1 BGB


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Beschluss
14.09.2018 OLG Koblenz 1. Strafsenat | 1 Ws 327/18
Beschluss | Urkundenfälschung: Mehrfaches Gebrauchmachen von derselben Urkunde gegenüber unterschiedlichen Adressaten; Einsatz von Mittelspersonen beim Gebrauchmachen; Einreichen eines gefälschten Schecks; inländischer Tatort bei deliktischer Handlungseinheit verschiedener Tathandlungen unter Weiterreichung von Schecks aus dem Ausland | § 3 StGB, § 9 Abs 1 Alt 1 StGB, § 9 Abs 1 Alt 4 StGB, § 22 StGB, § 267 Abs 1 StGB, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Urteil
27.06.2018 OLG Zweibrücken 7. Zivilsenat | 7 U 182/16
Urteil | Verbraucherdarlehensvertrag: Ordnungsgemäßheit einer Widerrufsbelehrung hinsichtlich des Beginns und der Länge der Widerruffrist | § 355 Abs 2 S 1 aF BGB, § 355 Abs 2 S 2 aF BGB, § 355 Abs 2 S 3 aF BGB


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Urteil
30.05.2018 OLG Zweibrücken 7. Zivilsenat | 7 U 254/16
Urteil | § 355 BGB vom 23. Juli 2002, § 357 BGB vom 2. Januar 2002, § 491 BGB vom 23. Juli 2002, § 495 Abs 1 BGB vom 23. Juli 2002


Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Urteil
21.03.2018 LG Frankenthal 2. Zivilkammer | 2 S 206/17
Urteil | Insolvenzverwalterhaftung: Nichterfüllung zugesagter Zahlungen hinsichtlich eingegangener Masseverbindlichkeiten; fehlerhafte Teilzahlung an Massegläubiger; Entlastung des Insolvenzverwalters | § 60 Abs 1 S 1 InsO, § 61 S 2 InsO, § 133 BGB, § 157 BGB, § 311 Abs 2 BGB, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Urteil
15.03.2018 OLG Koblenz 1. Zivilsenat | 1 U 949/17
Urteil | Widerspruchsklage gegen einen Teilungsplan aus der Zwangsversteigerung; Abtretung von Grundschuld und Forderung bei Zahlung eines Dritten an den Gläubiger | § 115 Abs 1 S 2 ZVG, § 267 BGB, § 268 Abs 1 BGB, § 362 Abs 1 BGB, § 401 BGB, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Urteil
25.01.2018 AG Frankenthal | 3a C 273/17
Urteil | Schadenersatz aus Verkehrsunfall: Anspruch der gewerblichen Autovermietung auf Erstattung der Mietwagenkosten; Schwackeliste als Schätzungsgrundlage | § 7 StVG, § 17 StVG, § 18 StVG, § 115 Abs 1 Nr 1 VVG, § 115 Abs 2 VVG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Urteil
17.01.2018 OLG Zweibrücken 7. Zivilsenat | 7 U 157/16
Urteil | § 346 Abs 2 S 2 BGB


Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Urteil
11.01.2018 AG Frankenthal | 3a C 285/17
Urteil | Pflichtverletzung einer kontoführenden Bank: Einrichtung eines kostengünstigen Vereinskontos für eine gemeinnützige GmbH | § 241 BGB, § 249 Abs 1 BGB, § 280 Abs 1 BGB, § 311 Abs 2 BGB, § 51 AO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Urteil
03.01.2018 OLG Koblenz 10. Zivilsenat | 10 U 893/16
Urteil | Zahlungs- und Schadenersatzanspruch eines Fußballvereins: Mündliche Zahlungszusage im Zusammenhang mit einem Sponsoringvertrag; Haftung des 1. Vorsitzenden aufgrund von Pflichtverletzungen | § 31a Abs 1 BGB, § 286 ZPO


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Urteil
19.12.2017 LG Frankenthal 7. Zivilkammer | 7 O 1/17
Urteil | Fondsgesellschaft in Form einer GbR: Quotale Haftung eines Gesellschafters für eine Darlehensverbindlichkeit | § 128 S 1 HGB


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Beschluss
08.11.2017 OLG Koblenz 10. Zivilsenat | 10 U 1008/16
Beschluss | Leibrentenversicherungsvertrag: Erläuterungsbedürftigkeit des Begriffs Textform in einer Widerrufsbelehrung; Erkennbarkeit des Widerrufsadressaten; Berechnung des Mindestrückkaufswerts | § 126b BGB, § 812 Abs 1 S 1 BGB, § 818 Abs 1 BGB, § 7 VVG 2008, § 8 VVG 2008, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Beschluss
18.10.2017 OLG Zweibrücken Senat für Familiensachen | 6 UF 80/17
Beschluss | Versorgungsausgleich: Externer Ausgleich eines sicherungshalber abgetretenen Anrechts aus einer privaten Lebensversicherung bei der Scheidung | § 2 VersAusglG, § 14 Abs 2 Nr 2 VersAusglG, § 17 VersAusglG, § 19 Abs 4 VersAusglG, § 70 Abs 2 Nr 2 FamFG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Beschluss
16.06.2017 OLG Koblenz 10. Zivilsenat | 10 U 1008/16
Beschluss | Leibrentenversicherungsvertrag: Erläuterungsbedürftigkeit des Begriffs Textform in einer Widerrufsbelehrung; Erkennbarkeit des Widerrufsadressaten; Berechnung des Mindestrückkaufswerts | § 126b BGB, § 812 Abs 1 S 1 BGB, § 818 Abs 1 BGB, § 7 VVG 2008, § 8 VVG 2008, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Urteil
01.03.2017 OLG Zweibrücken 7. Zivilsenat | 7 U 135/15
Urteil | § 355 Abs 2 S 1 BGB, § 360 BGB, § 492 Abs 2 BGB, § 495 Abs 1 BGB, § 495 Abs 2 BGB, ...


Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Treffer 1 bis 25 von 721