Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks zur Suche

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Trefferliste

Dokument

  in html speichern drucken Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Vorschrift
Normgeber:Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur
Ministerium für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz
Erlassdatum:17.01.2008
Fassung vom:07.11.2018
Gültig ab:18.12.2018
Gültig bis:31.12.2021
Quelle:juris Logo
Gliederungs-Nr:223111
 

Zum Hauptdokument : Strahlenschutz in Schulen



Anlage 4



(ADD Trier)





Frau/Herrn





Bescheinigung der Fachkunde gemäß § 30 Abs. 1 der Strahlenschutzverordnung und/oder § 18a Abs. 1 der Röntgenverordnung





Sehr geehrte/r



hiermit wird Ihnen bescheinigt, dass Sie die zur/zum Strahlenschutzbeauftragten erforderlichen Voraussetzungen



-
Lehramtsbefähigung oder vergleichbare Ausbildung,


-
Kursbesuch gemäß Fachkunde-Richtlinie Technik nach der StrlSchV und/oder Fachkunde-Richtlinie Technik nach der RöV und


-
Zuverlässigkeit im Sinne des § 31 Abs. 3 StrlSchV bzw. § 13 Abs. 3 RöV


erfüllen und nachgewiesen haben.





Mit freundlichen Grüßen

Dienstsiegel